Pyracantha Gamme SAPHYR® Jaune 'Cadaune' Zoomen

Pyracantha Gamme SAPHYR® Jaune 'Cadaune'

Widerstandsfähiger Feuerdorn aus der Reihe SAPHYR ® mit gelben Beeren.

Mehr Infos

Beschreibung

Diese Züchtung hat alle Eigenschaften der Reihe SAPHYR ®.
SAPHYR ® Jaune 'Cadaune' ist sehr wüchsig und trägt ab etwa Mitte Oktober zahlreiche gelbe Beeren, die sehr lange hängen und sich spät gelb-orange verfärben.

Pflege

Bei einer regelmäßigen Schnitthecke jeweils gegen Ende des Winters, vorzugsweise mit der Gartenschere schneiden; die Beeren bilden sich auf dem zweijährigen Holz.

Reihe

Die Pyracantha-Züchtungen SAPHYR ® erreichen frei wachsend eine Höhe von 2 bis 4 m und eine Breite von ca. 2 m. Das Wachstum ist mittel bis stark, je nach Sorte, der Wuchs aufrecht.
Die leuchtend grünen Blätter sind wintergrün bis halb-wintergrün, die Zweige haben Dornen.
Die Sorten wurden gezüchtet auf ihre Resistenz gegen Bakterienbrand und Schorf. Sie blühen ausgiebig in Mai und Juni auf den Trieben des Vorjahres und bedecken sich dann mit zahlreichen farbigen Früchten, die einen Teil des Winters überdauern. Die Zweige biegen sich unter ihrer Last.
Diese Züchtungen sind sehr widerstandsfähig.
Einer der Vorzüge dieser Reihe ist, dass sie sich für eine Schnitthecke eignen. Sie sind jedoch zugleich gegen Ende der Sommersaison sehr dekorativ und lassen sich daher auch für andere Zwecke verwenden: in freien Hecken, an eine Wand oder ein Gitter anspaliert oder im Kasten.

Verkauf an Geschäftskunden

FRANKREICH

ANDRE BRIANT JEUNES PLANTS

Pépinières DUPONT

Pépinières MINIER

Pépinières RENAULT

 

EUROPA

PLANTIPP BV  Brunel 21 3401 LJ Ijsselstein (NL)  https://www.plantipp.eu/

 

  • Gezüchtet von INRA / SAPHYR
  • Sortenschutz / Eu-Sortenschutz EU 1668
  • Durchmesser 2,00 m
  • Höhe 2,00 m - 4,00 m
  • Wuchs gebogen
  • Wuchs aufrecht
  • Winterhärte winterhart (-20°C)
  • Früchte gelb in Herbst und Winter
  • Blattfärbung grün
  • Blätter immergrün
  • Blütenfarben weiß
  • Blüteperiode Frühling
  • Boden Alle natürlich entwässerten Böden.
  • Standort sonnig
  • Standort halbschattig
  • Resistenz resistent gegen Bakterienbrand
  • Resistenz resistent gegen Schorf
  • Besondere Verwendungen Topf, Balkon, Terrasse
  • Besondere Verwendungen Wand, Gitter, Pergola
  • Besondere Verwendungen Mischhecke
  • Besondere Verwendungen monospezifische Hecke
  • Interessant für Winter
  • Interessant für Herbst

Diese Züchtung hat alle Eigenschaften der Reihe SAPHYR ®.
SAPHYR ® Jaune 'Cadaune' ist sehr wüchsig und trägt ab etwa Mitte Oktober zahlreiche gelbe Beeren, die sehr lange hängen und sich spät gelb-orange verfärben.

Bei einer regelmäßigen Schnitthecke jeweils gegen Ende des Winters, vorzugsweise mit der Gartenschere schneiden; die Beeren bilden sich auf dem zweijährigen Holz.

Die Pyracantha-Züchtungen SAPHYR ® erreichen frei wachsend eine Höhe von 2 bis 4 m und eine Breite von ca. 2 m. Das Wachstum ist mittel bis stark, je nach Sorte, der Wuchs aufrecht.
Die leuchtend grünen Blätter sind wintergrün bis halb-wintergrün, die Zweige haben Dornen.
Die Sorten wurden gezüchtet auf ihre Resistenz gegen Bakterienbrand und Schorf. Sie blühen ausgiebig in Mai und Juni auf den Trieben des Vorjahres und bedecken sich dann mit zahlreichen farbigen Früchten, die einen Teil des Winters überdauern. Die Zweige biegen sich unter ihrer Last.
Diese Züchtungen sind sehr widerstandsfähig.
Einer der Vorzüge dieser Reihe ist, dass sie sich für eine Schnitthecke eignen. Sie sind jedoch zugleich gegen Ende der Sommersaison sehr dekorativ und lassen sich daher auch für andere Zwecke verwenden: in freien Hecken, an eine Wand oder ein Gitter anspaliert oder im Kasten.

Suchen

Notre catalogue SAPHO 2019-2020

Kategorien