Actinidia deliciosa SOLISSIMO® 'Renact'

Eine Pflanze genügt! SOLISSIMO ® ist SELBSTFERTIL.Variété Star

Mehr Infos

Beschreibung

Diese Lianenpflanze mit großen herzförmigen Blättern bildet lange, schnell wachsende und leicht gewundene Zweige, die in einem Jahr mehrere Meter lang werden können.
SOLISSIMO ® ist selbstbefruchtend, daher ist keine männliche Sorte zur Fruchtbildung erforderlich. In Mai und Juni tragen die Zweige des Vorjahres zunächst weiße, dann ins orange gehende Blüten.
Im November bilden sich an den Zweigen Trauben von Kiwis, die im November geerntet werden können. Ist die Pflanze gut angewachsen (nach drei Jahren), produziert sie eine Fülle von Früchten mittlerer Größe, die 75 - 80% des Gewichts der Früchte von 'Hayward' erreichen; sie sind süß, saftig und reich an Vitaminen. Man erntet sie nach dem ersten Frost, sie können bis in den März konserviert werden.

Pflege

Es ist notwendig, die Zweige von SOLISSIMO ® nach und nach an einem Spalier, in einer Laube oder an einer Pergola hochzubinden, die von ihrem dichten Blattwerk gut beschattet werden.
Das Volumen, das die ausgewachsene Pflanze erreicht, ist direkt abhängig von Anzahl und Länge der Rückschnitte.
Im Winter (in milden Klimazonen vor Ende Januar) Rückschnitt der Zweige, die Früchte getragen haben, auf 3 oder 4 Augen. Ein Schnitt im Sommer erlaubt die jungen und langen Zweige zu verkürzen.

Verkauf an Geschäftskunden

FRANKREICH

ANDRE BRIANT JEUNES PLANTS

Pépinières DUPONT

Pépinières MINIER

Pépinières RENAULT

Pépinières TRAVERS


EUROPA

PLANTIPP BV  Brunel 21 3401 LJ Ijsselstein (NL)  https://www.plantipp.eu/

  • Gezüchtet von Jean RENAULT
  • Sortenschutz / Eu-Sortenschutz EU 43520
  • Wuchs kletternd
  • Winterhärte winterhart (-15°C)
  • Früchte November
  • Blattfärbung grün
  • Blätter sommergrün
  • Blütenfarben weiß
  • Blüteperiode Frühling
  • Boden Nicht zu schwere oder zu kalkhaltige Böden, normal frisch.
  • Standort sonnig
  • Standort halbschattig
  • Besondere Verwendungen Wand, Gitter, Pergola
  • Interessant für Herbst

Diese Lianenpflanze mit großen herzförmigen Blättern bildet lange, schnell wachsende und leicht gewundene Zweige, die in einem Jahr mehrere Meter lang werden können.
SOLISSIMO ® ist selbstbefruchtend, daher ist keine männliche Sorte zur Fruchtbildung erforderlich. In Mai und Juni tragen die Zweige des Vorjahres zunächst weiße, dann ins orange gehende Blüten.
Im November bilden sich an den Zweigen Trauben von Kiwis, die im November geerntet werden können. Ist die Pflanze gut angewachsen (nach drei Jahren), produziert sie eine Fülle von Früchten mittlerer Größe, die 75 - 80% des Gewichts der Früchte von 'Hayward' erreichen; sie sind süß, saftig und reich an Vitaminen. Man erntet sie nach dem ersten Frost, sie können bis in den März konserviert werden.

Es ist notwendig, die Zweige von SOLISSIMO ® nach und nach an einem Spalier, in einer Laube oder an einer Pergola hochzubinden, die von ihrem dichten Blattwerk gut beschattet werden.
Das Volumen, das die ausgewachsene Pflanze erreicht, ist direkt abhängig von Anzahl und Länge der Rückschnitte.
Im Winter (in milden Klimazonen vor Ende Januar) Rückschnitt der Zweige, die Früchte getragen haben, auf 3 oder 4 Augen. Ein Schnitt im Sommer erlaubt die jungen und langen Zweige zu verkürzen.

Suchen

Notre catalogue 2018-19

Kategorien