Spiraea japonica MERLO® Green 'DAVROU01'

Leuchtend purpurnes Junglaub gefolgt von kräftig karminrosa Blüte

Im Frühling heben sich die jungen, leuchtend purpur-, später tiefroten Triebe ab vom grünen Laub. Die gezahnte und eine zeitlang subtil purpur-geaderte Blattfläche färbt sich in der Folge dunkelgrün. Im Herbst wird sie bronze. Diese Züchtung ist wenig anfällig für Mehltau.
Im Juni überzieht sich die Pflanze mit kaminrosa Blüten, die bis zu 8 cm erreichen können. Das Entfernen der ersten welken Schirmrispen regt die Neubildung von Blüten bis in den September an.
Der regelmäßige Wuchs des abgerundeten Busches ist schön anzusehen, die gemäßigten Dimensionen eignen den Strauch für den Topf, vor einem Blumenbeet oder als Randbepflanzung.

Winterhärte : winterhart (-25°C) winterhart (-25°C)

Blätter : sommergrün sommergrün

Interessant für  : Sommer Sommer

 
Merkmale
Durchmesser
0,80 m
Höhe
0,60 m
Wuchs
arrondi,régulier
Winterhärte
winterhart (-25°C)
Blätter
sommergrün
Blattfärbung
vert,pourpre
Blüteperiode
printemps,été
Blütenfarben
rosa
Blütengröße
6 - 8 cm
Gezüchtet von :

Jean-Paul DAVASSE
Sortenschutz / Eu-Sortenschutz :

EU en cours
Sortenschutz :

Europäischer Sortenschutz und eingetragenes Markenzeichen - Nachbau ohne Lizenz untersagt
Anerkannte Jungpflanzenproduzenten
(nur für Wiederverkäufer)

Garten-tipps

Verwendung:

Topf, Balkon, Terrasse, niedrige Hecke

Boden :

Alle Böden außer sehr kalkhaltigen

Pflege :

Zum Winterende schneiden um die Bildung junger farbiger Triebe zu fördern. Das Entfernen der welken Blüten der ersten Blüte verstärkt die Nachblüte und die Erneuerung des Laubs.

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen