Malus PERPETU® 'Evereste'

Seit seiner Schöpfung ein STAR.

Dieser Apfel von halbbreitem Wuchs erreicht in 10 Jahren eine Höhe von 3 bis 4 m und ist ohne Schnitt von harmonischer Form. Die Blätter sind grün.
Im April bedeckt sich 'Evereste' mit leuchtend rosafarbenen Blütenknospen, aus denen rein weiße Blütensträuße werden. Qualität und Reichtum ihrer Pollen machen diese Sorte zu einem ausgezeichneten Pollenspender im Obstbau (in einer Proportion von 6 ? 8% von Sorten mit früher oder halbfrüher Blüte).
Die Früchte von der Größe einer Kirsche sind orangenfarben mit feinen roten Streifen. Sie erscheinen im Herbst und haben die Eigenschaft, sehr lange in den Winter hinein zu überdauern.
'Evereste' wurde ebenfalls von den Züchtern wegen seiner Resistenz gegen die wichtigsten Krankheiten wie Bakterienbrand, Schorf und sogar Mehltau ausgewählt.
Annähernd eine Million Exemplare wurden seit der Züchtung 1974 in Europa verkauft. Ihre dekorativen Qualitäten, die angemessene Größe und unproblematische Pflege machen sie zum idealen Baum für die Stadt. Als Strauch geführt ist sie unverzichtbar für alle Blütenhecken oder Strauchgruppen.

Winterhärte : winterhart (-25°C) winterhart (-25°C)

Blätter : sommergrün sommergrün

Interessant für  : Winter Winter

 
Merkmale
Durchmesser
2,00 /3,00 m
Höhe
3,00 /4,00 m
Wuchs
strauchartig
Winterhärte
winterhart (-25°C)
Resistenz
résistant à l'oïdium,résistant au feu bactérien,résistant à la tavelure
Blätter
sommergrün
Blattfärbung
vert,couleurs d'automne
Blüteperiode
Frühling
Blütenfarben
rose,blanc
Früchte
de couleur orange, presque rouge, en automne
Gezüchtet von :

INRAE
Sortenschutz / Eu-Sortenschutz :

COV nationaux
Sortenschutz :

Variété protégée par COV et marque déposée, multiplication sans licence strictement interdite
A4-Poster zum herunterladen
Garten-tipps
 
Pflege

Leicht zu pflegen, nur wenig Schnitt ist erforderlich.

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen