Passiflora RIVERSIDE® 'Snow Queen'

Wände, Spaliere und Töpfe : eine graphische Passionsblume von Mai bis zu den Frösten

Kräftig und spektakulär kletternd - diese polyploide Hybride klammert sich dank ihrer Ranken fest.
Sie ist immergrün in milden Regionen, halb wintergrün in kälteren Zonen und muss unter -8°C geschützt werden.
Die großen Blätter aus 3 bis 5 Lappen mit hervortretenden Adern sind dunkelgrün glänzend und sehr attraktiv.
Von Mai an bis zu den ersten Frösten bilden sich täglich mehrere Blüten. Sie können bis zu 12 cm Durchmesser erreichen und überraschen mit dem reinen Weiß ihrer Blüten- und Kelchblätter sowie der Fadenkronen. Die 5 grünen Staubgefäße und 3 dunklen Narben heben sich schön vom Weiß ab.
Die duftenden Blüten halten sich mehrere Tage. Ihnen folgen dekorative, orangegelbe, nicht essbare Früchte von etwa 6 cm.
Sehr dekorativ und graphisch über die gesamte schöne Jahreszeit hinweg schmückt RIVERSIDE® 'Snow Queen' Mauern und Spaliere, kann aber auch im Topf gehalten werden.

Standort : sonnig sonnig

Blätter : sommergrün sommergrün

Duft : duftende Blüten duftende Blüten

Interessant für  : Frühling Frühling

Interessant für  : Sommer Sommer

Interessant für  : Herbst Herbst

 
Merkmale
Durchmesser
2,00 /3,00 m
Höhe
3,00 m
Standort
sonnig
Wuchs
kletternd
Winterhärte
winterhart (-7°C)
Blätter
sommergrün
Blattfärbung
grün
Duft
duftende Blüten
Blüteperiode
printemps,été,automne
Blütenfarben
weiß
Blütengröße
10 - 12 cm
Früchte
fruits décoratifs non comestibles, de 6 cm de diamètre, jaune orangé
Gezüchtet von :

Myles IRVINE
Sortenschutz / Eu-Sortenschutz :

EU 48160
Sortenschutz :

Europäischer Sortenschutz und eingetragenes Markenzeichen - Nachbau ohne Lizenz untersagt
Anerkannte Jungpflanzenproduzenten
(nur für Wiederverkäufer)

Garten-tipps
 
Pflege

Passionsblumen wollen Licht, ob sie im Haus oder im Freien stehen. Sie müssen vor Wind und Kälte (außer in milden Klimazonen) geschützt werden.
Regelmäßiges Gießen ist notwendig.
Ein Rückschnitt im Frühjahr oder vor der Überwinterung ist ratsam, um ein vernünftiges Volumen zu bewahren. Das dünne Holz entfernen und die Hauptzweige auf weniger als 1 m Länge stutzen.

 

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen